Preis der CDU Sonsbeck

02.04.2018

Beim Renntag des Reitervereins Graf Haeseler Sonsbeck-Labbeck gehört der Preis der CDU Sonsbeck schon zu einem Wettbewerb mit viel Tradition.

Ausgefahren wird ein Trabrennen über 2400 m. Vor großer Kulisse, trotz widrigem Wetter, siegte Manfred Walter mit Beijing. Das erfolgreiche Gespann wurde vom CDU-Vorsitzenden Matthias Broeckmann besonders geehrt. Mit dabei auch Ulla Neu-Horenkamp, die Vorsitzende des Vereins.